Freitag, 16. Februar 2018

Ein kleiner Nachtrag

Im Jänner fand unser erster GoRyu-JuJitsu Frauenselbstverteidigungsseminar auf dem USZ Schmelz statt. Bei dem Seminar konnten wir 16 Teilnehmerinnen begrüßen. Im Laufe des Sonntagnachmittags ging es vor allem um die Vermittlung einiger Basistechniken. Sprich, wir haben den Stoff auf wenige grundlegende Anwendungen reduziert, mit denen sich auch schwächere Frauen aus kritischen Situationen befreien können. Abschluss war wieder eine Einheit mit Full Coontact Suit, damit die Teilnehmerinnen das Erlernte auch in einem realistischeren Setting anwenden können.

Wie immer gilt, man muss üben, üben üben - aber der Grundstein ist gelegt.







Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.