Samstag, 22. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

... und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Dieses Semester hat wieder ziemlich Spaß gemacht - vor allem, wenn wir ein wenig in der Trickkiste gewühlt haben und wir uns auch einmal die "exotischeren" Techniken vornehmen konnten.Besonders freut es mich auch, dass wir diesen Herbst bei GoRyu - JuJitsu einige neue Mitglieder begrüßen konnten, und hoffe das dieser Trend auch 2013 anhält :-).

Fürs nächste Jahr wünsche ich uns allen wieder viele gute und herausfordernde Trainingseinheiten. Das Spannende an Ju Jitsu ist ja, dass es immer etwas neues zu lernen und an der Technik zu feilen gibt. Deswegen freue ich mich schon auf das erste Training nach den Ferien und ich hoffe, dass wir uns da alle wieder frisch auf der Matte treffen werden.

Erste Training im Jänner findet am 8. Jänner statt.

so long & schöne Feiertage
Dominik

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.